VITROS® ECiQ Immunodiagnostic System

VITROS<sup>®</sup> ECiQ Immunodiagnostic System
Egal ob bei routinemäßigen oder spezialisierten immundiagnostischen Tests – genaue Ergebnisse sind entscheidend für Ärzte und Patienten, da die Behandlungsentscheidungen von diesen abhängen. Das VITROS® ECiQ Immunodiagnostic System ist ein vielseitiges System, das jeden Schritt während der Verarbeitung überprüft und dokumentiert. Sie können sich also auf die Integrität und Qualität der Ergebnisse verlassen und diese mit bestem Gewissen liefern.

Vertriebskundendienst

Telefon:0180 3000056 [DE]
01 600 61 58 [AT]
0800 820 120 [CH]

Fax:0800 8324040 [DE]
01 602 00 41 [AT]
0800 820 125 [CH]

E-Mail:kontakt@orthoclinicaldiagnostics.com [DE]
ocdwien@orthoclinicaldiagnostics.com [AT]
kontakt@orthoclinicaldiagnostics.com [CH]

Verkaufsinformationen
anfragen  

Vorteile und Funktionen

Ortho Clinical Diagnostics Symbol für Fehlerreduzierung

Fehler reduzieren und die Ergebnisqualität erhöhen

Reduzieren Sie Analysefehler mit der urheberrechtlich geschützten Intellicheck®-Technologie und genießen Sie sorgenfreies Berichten mit IntelliReport, das Ihnen den Echtzeit-Status der Qualität jedes Patientenergebnisses mitteilt. Zusätzlich bieten die Erkennung geringer Probemengen, Gerinnsel und Luftblasen höhere Sicherheit und Einweg-Spitzen beseitigen die Gefahren der Probenübertragung und Kreuzkontamination.

Ortho Clinical Diagnostics Symbol für Testintegrität

Erhöhung der Ergebnisintegrität für qualitativ hochwertige Ergebnisberichte

Helfen Sie bei der Sicherstellung der Ergebnisintegrität durch automatisch in MicroWells pipettierte Patientenproben und Reagenzien, „Dual-Logic-Processing“ für optimale Leistung und Durchsatz des Tests und die Überprüfung jedes Schrittes mit der Intellicheck®-Technologie.

Ortho Clinical Diagnostics Symbol für Verbesserung der Laboreffizienz

Die Effizienz der Arbeit optimieren, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden

Optimieren Sie die Effizienz durch Verringerung der Bedienereingriffe und die Möglichkeit, jederzeit und mit einem Mal bis zu 20 Integrierte Reagenzpacks zu laden, die im Gerät gelagert und während des Betriebs kontinuierlich und flexibel geladen werden (Random Access). Das VITROS® ECiQ erstellt bis zu 90 Ergebnisse pro Stunde (abhängig von der Art der durchgeführten Tests) und hilft Ihrem Labor somit dabei, der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Außerdem sorgen minimale Wartung, nicht notwendige Reinigung bzw. Austausch von Schläuchen und wegfallendes Vorfüllen der Reagenzien (sogar bei der Inbetriebnahme) für weniger Bedienereingriffe und eine reelle Walk-away-Automation.

Ortho Clinical Diagnostics Symbol für Kostenreduzierung

Kosten eindämmen und Ressourcen sparen

Sparen Sie Kosten und planen Sie im Voraus mit den patentierten VITROS®-Technologien, die konzipiert wurden, um Kosten vorhersagen zu können und versteckte Ausgaben, die bei anderen Immunoassay-Analysesystemen anfallen können, zu beseitigen. Die kleine Stellfläche des VITROS® ECiQ und der Wegfall von Sanitäranlagen, Abflüssen, Entlüftungen und entionisiertem Wasser führen zusammen mit der erhöhten Effizienz bezüglich berichtsfähiger Ergebnisse, weniger Fehlern und Eingriffen und effektiverem Personaleinsatz zu niedrigen Gesamtkosten.

Ortho Clinical Diagnostics Symbol für Technischen Kundendienst

Betriebszeit maximieren und dazu beitragen, kontinuierliche Unterstützung sicherzustellen

Lösen Sie technische Probleme schnell und mit einer stark abgesicherten, bidirektionalen Echtzeitkommunikation zwischen Ihrem System und unseren Support-Teams. Und nutzen Sie zur Effizienzsteigerung sowohl die zusätzliche Prozessberatung und Dienste zur Laborgestaltung als auch die Vorteile Callcenter, proaktive Überwachung und erfahrene Außendiensttechniker.

Mehr erfahren  
Ortho Clinical Diagnostics Symbol für Technischen Kundendienst

Personal schnell und einfach schulen

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter aller Kompetenzniveaus schnell und einfach mit einer intuitiven, bedienerfreundlichen, farbkodierten graphischen Benutzeroberfläche und integrierten Überwachungs- und Berichtstechnologien. Die Schulung zur ersten Inbetriebnahme und fortlaufende Schulungsprogramme können ebenfalls zur Verbesserung der Laboreffizienz beitragen.

Mehr erfahren  

Tests

Das VITROS ECiQ Assay-Menü:
  • Kardiologie
  • Endokrinologie
  • Infektionskrankheiten
  • Schilddrüse
  • Anämie
  • Stoffwechsel
  • Onkologie
  • Pränatal
  • Infektionskrankheiten
VITROS<sup>®</sup> Testmenü
VITROS® Testmenü

Laden Sie das vollständige Testmenü für die VITROS® Systemfamilie herunter.

Technologien

VITROS® MicroWell-Technologie

VITROS<sup>®</sup> Symbol für MicroWell-Technologie

Weniger unnötige Verdünnungsvorgänge, Wiederholungen und Probenentnahmen mit signalverstärkter Chemilumineszenz-Detektion

Mehr erfahren  

VITROS® Intellicheck®-Technologie

VITROS<sup>®</sup> Symbol für Intellicheck<sup>®</sup>-Technologie

Genaue und effiziente Ergebnisberichte mit innovativer Intellicheck®-Technologie

Mehr erfahren  

Spezifikationen

Systemabmessungen

+ Breite: 111,8 cm (44 Zoll)
+ Tiefe: 73,7 cm (29 Zoll)
+ Höhe: 130,2 cm (51,25 Zoll)
+ Gewicht: 366 kg

Stromversorgung & Umgebung

Stromversorgung:
+ Netzspannung: Einphasige AC-Netz-Standleitung
+ Nordamerika: 120 V AC
+ Kontinentaleuropa: 200–240 V AC
+ Netzfrequenz:
  • Nordamerika: 50–60 Hz
  • Kontinentaleuropa: 50–60 Hz

Umgebung:
+ Durchschnittliche Wärmeabstrahlung: 4100 BTU pro Stunde
+ Betriebstemperatur: 15 °–30 °C (59 °–86 ° F)
+ Relative Umgebungsluftfeuchtigkeit: 15%–75% rel. Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
+ Höhe über dem Meeresspiegel: -0,1524/2,439 km
+ Schlauchsysteme:
  • Kein Wasser und keine Abflussrohre erforderlich
  • Durch das eigenständige Flüssigabfallsystem im Gerät ist kein Anschluss an äußere Abflüsse notwendig.

Reagenzien

+ Keine Vorbereitung
+ Kein Mischen und keine Rekonstitution bei integrierten Reagenzpacks, Signalreagenz und Universalwaschreagenz erforderlich
+ Testkapazität des Systems:
  • Bis zu 2000 Tests
  • Bis zu 20 verschiedene Integrierte Reagenzpacks
    • Jeweils 100 Tests
    • Gleichzeitig auf dem Gerät gelagert
    • Automatisches, in sich abgeschlossenes, temperatur- und feuchtigkeitskontrolliertes Reagenzdepot

Kalibrierung & Durchsatz

Kalibrierung:
+ Mehrere Lots können durch automatischen Lot-Wechsel​ vorkalibriert werden

 

  • Bis zu 28 Tage
  • Verfahren: „Random Access“-Kalibrierung mit automatischem Ergebnisschutz; 25 Kalibrierungen über 16 Lots pro Test


Durchsatz:
+ Bis zu 90 berichtbare Patientenergebnisse pro Stunde

 

Proben

Probenkapazität:
+ 60 Proben in Universalprobentrays

Probenbehälter:
+ Aufnahmekapazität der Universalprobentrays:
  • 10 mL-, 7 mL- und 5 mL-Sammelröhrchen
  • 1,5-mL-Mikro-Entnahmebehälter
  • VITROS Mikroprobengefäße und 0,5 mL- und 2,0 mL-Gefäße

Kommunikation

+ Laborinformationssystem (LIS):
  • Bidirektionale Schnittstelle für ASTM- und Kermit-Protokolle
  • Broadcast-Download 4 RS 232 serieller Anschluss

Ressourcen


Die Gebrauchsanweisungen, Materialsicherheitsdatenblätter und andere technische Dokumente finden Sie unter Technische Dokumente